Weiter? - Klick auf den kleinen Punkt
  • Unsere Radtouren mit Töne + Lisa in Nordrheinwestfalen (NRW) Münsterland von 16. - 20. Mai 2017

  • Die 1te Route war mit knappen 20 km nur deshalb so kurz weil an diesem Tag auch unsere Anreise statt.

  • Die Touren vom 17. Mai waren am Morgen 27 km (nicht aufgezeichnet) und Nachmittags auch 27 km lang bei heißem Wetter. Leider nur die Tour am Nachmittag aufgezeichnet.

  • 45 km waren es am 18. Mai. Das Wetter war bedeckt aber ideal zum radeln.

  • Mit ein paar Regentropfen an diesem Tag (19. Mai) waren es 65 km und auch besonderes anzusehen.

  • Am letzten Tag - 20. Mai - waren es nochmals 61 km da waren wir wieder in Holland.

  • Am Ende brachten wir in 5 Tagen ca. 245 km hinter uns. Tolle Radwege, viele Tiere und sehr gute Kaffee´s waren unsere Begleitung.

  • Wir fuhren sowohl in Deutschland aber auch viel in Holland, denn die Grenze ist nicht weit.


Unsere Touren in der Übersicht
Gehe mit dem Curser über das Bild - Text

Gleich am 1ten Tag fuhren wir knappe 20 km in NRW und hatten auch mit dem Wetter Glück.. Bei bestem Wetter (trocken und ca. 22°) war es wie immer super zu fahren.

Gehe mit dem Curser über das Bild - Text

Bei großer Hitze (ca. 30°) wurden an diesem Tag knappe 27 km am Morgen und ebenso viele am Nachmittag zurückgelegt auf tollen Radwegen. Nur die Tour vom Mittag aufgezeichnet.

Gehe mit dem Curser über das Bild - Text

Die Route vom 18. Mai war mit 45 km und wechselhaftem Wetter (aber trocken) eine ansprechende Tour.

Gehe mit dem Curser über das Bild - Text

An diesem Tage wurden 65 km geradelt. Am Ende unserer Tour sahen wir noch den Aufbau eines Krans für die Windräder. Leider gab es auf den letzten Metern noch ein paar Regentropfen. Sonst ideal zum radeln.

Gehe mit dem Curser über das Bild - Text

Fast wieder wie bereits am Vortag waren es dann 61 km wieder war das Wetter ideal zum radeln. (bewölkt und ca. 22° - in der Sonne noch mehr)

Unsere Radtouren in NRW habe ich aufgezeichnet und man kann sie auf komoot [KLICK hier] genau ansehen. Auch was es sonst noch gab wie Geschwindigkeit, Länge und Bilder die ich mit dem Handy aufgenommen habe können angesehen werden.


Unser Unterkunft

Klick auf das Bild - wird größer

Bed & Breakfast in Ammeloe

Bilder vom 17. Mai

Klick auf ein Bild - Galerie

    • eine etwas größere Familie

    • Mühle in den Niederlanden

    • Wieder bei Töne + Lisa (2017)

    • An der Berkel

    • bei Töne + Lisa

Bilder vom 18. Mai

Auf dieser Tour sahen wir Schaugärten in einer Gärtnerei, besichtigten ein Wasserschloss, sahen einen Adebar am Wegesrand ebenso wie Pferde und waren zum Abschluss in einem Hofkaffee.

Klick auf ein Bild - Galerie

Gehe mit dem Curser über das Bild - Text

In einem der Schaugärten machte ich diese Foto mit von links: Marlene, Töne, Lisa und Ekkehardt

Bilder vom 19. Mai

An dieser Tour war Lisa nicht beteiligt. Sie hatte zu Hause zu tun. Mühlenbesichtigung und als Highlight auch noch die Arbeiten am Windrad. Regenschutz war auch angesagt - die letzten Kilometer. Gesehen haben wir ein Reh in einem Park und auch in freier Wildbahn.

Klick auf ein Bild - Galerie
und der 20. Mai

Wir fahren die Flamingo-Route und sehen auch welche sowie viele andere Wasservögel. Tolle Aussichten auf den See. Wir fahren einmal drum herum und dann geht es weiter. In Holland machen wir Pause und sehen uns die kleinen Kälber in ihren Boxen an. Ein Fasan läuft uns über den Weg. Unser Abschluss in Vreden im Kaffee beim Friedhof (auch ganz toll).

Klick auf ein Bild - Galerie
    • Kälber in den Boxen

    • Der Fasan im Bild

    • ausruhen

    • Flamingos + andere Wasservögel

Gehe hier:

^ nach oben ^

zurück: <<< Kurztripp