Karrerpass, Fassatal, Fleimstal


An der Bergbahn

Heute genießen wir die Landschaft zunächst als kleine Dolomitentour vom Bus aus. Über den Karrerpass mit kurzem Stopp am Karrersee bringt uns der Bus über die Serpentinen ins Fassatal bis Pozza di Fassa. Dort luden wir aus und radeln auf einem gut ausgebauten Radweg durchs Fassatal, umgeben von den mächtigen Dolomitenbergen. Bei Predazzo stellen wir die Räder ab und fahren mit der Bergbahn zum Latemargebirge. Im Berggasthof ist dann Mittagsrast. Danach wra leider starker Regen angesagt, so dass wir erst spät zu Tale kamen und mit dem Bus nach Hause zum Hotel fuhren. So brachten wir nur 15 km mit dem Rad hinter uns.